Verein zur Förderung der Ambulanten Chirurgie

e.V.




Verein zur Förderung der Ambulanten Chirurgie


e.V.





15.12.2007

9. Wintersportsymposium

Hotel Kirchlerhof, Tux/Vorderlanersbach, Österreich, 15.12.2007

Schierz, H./Berlin - Winterkatastrophe in Bad Reichenhall - Welche Konzepte gibt es für die Bewältigung von Großschadensereignissen? | Schierz, O. - Ötzi – der Mann im Schnee. Was hätte ihm eine Patientenverfügung genutzt? | Böhm/Weimar - Beugesehnenverletzungen an der Hand – Therapieoptionen | Liesaus/Eisenberg - Sonoanatomie des Schultergelenkes | Schuster, H./Gera - Schulterverletzungen – S.L.A.P.-Läsion | Kretschel/Eisenberg - Arthroskopische Therapieoptionen am Ellenbogengelenk | F. Loos/Eisenberg - Aktuelle Aspekte der operativen Versorgung von Bandverletzungen am Kniegelenk | Pietsch/Eisenberg - Sonografisch assistierte Untersuchung des hinteren Kreuzbandes | Anders/Eisenberg - Sinn und Unsinn der navigierten LCA-Plastik | Lungershausen/Gera - Wandel der Verletzungen und des Therapieregimes an der unteren Extremität nach Unfällen beim Wintersport | Schulz/Weimar - Distale extraartikuläre Tibiafraktur – Indikation zur Nagelosteosynthese | Müller/Bad Liebenstein - Schmerzen nach endoprothetischer Versorgung von Hüftfrakturen – Was nun?  Konservative Behandlung – Rehabilitative Strategien. | Wagner/Eisenberg - Höhenkrankheit


zurück
® Verein zur Förderung der Ambulanten Chirurgie e.V.
c/o Chirurgische Gemeinschaftspraxis Gera
Schmelzhüttenstraße 4, 07545 Gera
mail: chirurgieverein-gera(at)gmx.de
Sparkasse Gera-Greiz
IBAN DE74830500000000107395
BIC: HELADEF1GER