Verein zur Förderung der Ambulanten Chirurgie

e.V.




Verein zur Förderung der Ambulanten Chirurgie


e.V.





14.03.2009

4. Geraer Symposium Ambulante Chirurgie

THEMEN: NERVENKOMPRESSIONSSYNDROME | KINDERCHIRURGIE | ERKRANKUNGEN UND VERLETZUNGEN DES SPRUNGGELENKES
Kommunikationszentrum der Sparkasse Gera-Greiz, Schloßstraße 24, 07545 Gera

Zum 4. Geraer Symposium Ambulante Chirurgie möchten wir über Nervenkompressionssyndrome, Kinderchirurgie und
Erkrankungen und Verletzungen des Sprunggelenkes informieren. Es ist uns wiederum gelungen, erfahrene Kollegen aus der Region als Referenten für unsere Veranstaltung zu gewinnen. 

Elektroneurografie und Sonografie  bei  Kompressionssyndromen
R. Schubert | Gera

Nervus medianus - Karpaltunnelsyndrom (KTS ) - offene Operation
Hager | Gera 

Nervus medianus - Karpaltunnelsyndrom (KTS) - endoskopische OP Handro | Gera 
 
Nervus ulnaris-  Kubital-Tunnel- Syndrom (KUTS) und Loge de Guyon 
Menzel | Weimar
 
Nervenkompressionssyndrome des Beines
Urban | Gera 

Daran gedacht?: Seltene Nervenkompressionssyndrome 
Dorow | Kahla

Narkose und postoperative Schmerztherapie beim Kind
Lieb | Gera 

Phimose, Syncretio glandis, Beschneidung
B. Wilski | Eisenberg

Hodenhochstand, Pendelhoden, Gleithoden 
S. Giggel | Jena
 
Hernien im Kindesalter –  Differentialdiagnose unter besonderer
Berücksichtigung des Leistenbruchs
Tanz | Erfurt

Sprunggelenkdistorsion und -fraktur
Beck | Gera 
 
13:45Überlastungsschäden des Sprunggelenkes beim Sportler
Ullmann | Erfurt 
 
Sprunggelenkarthrose und -arthritis  
Gottwald | Gera 
 
Aktuelles zur Sprunggelenkprothetik
Wagner | Eisenberg 




zurück
® Verein zur Förderung der Ambulanten Chirurgie e.V.
c/o Chirurgische Gemeinschaftspraxis Gera
Schmelzhüttenstraße 4, 07545 Gera
mail: chirurgieverein-gera(at)gmx.de
Sparkasse Gera-Greiz
IBAN DE74830500000000107395
BIC: HELADEF1GER